mietwohnung.co: Finden Sie hier Ihre Mietwohnung

Finden Sie hier Ihre Mietwohnung

Finden Sie Wohnungen in ganz Deutschland auf Mietwohnung.co - Mietwohnungen sowie Genossenschaftswohnungen

Mietwohnung.co hilft Ihnen bei Ihrer Suche nach Mietwohnungen sowie Genossenschaftswohnungen in ganz Deutschland. Klicken Sie auf die einzelnen Städte, um mehr über ihre Vor- und Nachteile zu erfahren oder beginnen Sie Ihre Suche nach freien Immobilien zur Miete oder zum Kauf, indem Sie auf die verschiedenen Links auf der rechten Seite klicken. Hier haben Sie die Möglichkeit, nach Wohnungen zu suchen.

Icon CO2 neutral website English transparent.png

Neue Wohneinheiten nahe Hannover geplant

Das Projekt mit dem Namen „Quartier am Stadtpark“ soll in Lehrte nahe der Niedersächsischen Hauptstadt in dem Ort Lehrte gebaut werden. Dort sollen 95 neue Mietwohnungen gebaut werden. Die Lage des Projekts liegt optimal, da man zu Fuß in nur wenigen Minuten verschiedene Einkaufsläden, den Bahnhof und natürlich den Stadtpark erreichen kann. Eines der Hauptziele des Projektes ist es bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Daher wurde angedeutet dass der Einstiegspreis bei nur ca. sieben Euro pro Quadratmeter liegen wird. Es ist geplant Zwei-, Drei- und Vier-Zimmer Wohnungen zu bauen. Die Verteilung dieser verschiedenen Wohnung ist noch unklar. Lesen Sie hier mehr.

Neue Wohnungen kommen in Düsseldorf

Ein neues Wohngebiet soll in der Innenstadt Düsseldorfs erbaut werden. An der Verlängerung der Toulouser Allee werden ca. 440 neue Wohnungen geplant und erbaut. Im Sommer 2018 hat dieses Projekt die erste Hürde genommen bei einer Abstimmung des Bezirkrates. Dieses Projekt ist speziell dafür ausgerichtet bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Rund 40 Prozent der Wohneinheiten werden für nur ca. 10 Euro Miete pro Quadratmeter angeboten. Das ganze Projekt besteht aus mehreren Gebäuden die bis zu acht Stockwerken in die Höhe ragen. Die meisten Wohnungen in diesem Projekt bestehen aus Zwei- oder Drei-Zimmer Wohnungen aber kleinere und größere Wohnungen werden auch angefertigt. Lesen Sie hier mehr.

Neuer Wohnraum auf Rügen

Es gibt Pläne für 23 neue Wohneinheiten im nördlichen Teil der Insel. Die beliebte Insel im Nordosten Deutschlands bietet den perfekten Ort um die Atmosphäre der Deutschen Küstenregion zu erleben. Die bekannten Kreideklippen sorgen dafür dass diese Insel eine der schönsten Orte Deutschlands ist. Die im Norden der Insel liegende Gemeinde Sagard ist der Zentralpunkt für den Norden der Insel und der Standpunkt dieser 23 neuen Wohneinheiten. Diese neue Siedlung ist sehr gut gelegen da verschiedene Supermärkte angrenzen an der neu geplanten Siedlung. Die neuen 23 Eigenheime erweitern die in den 80ern gebaute Siedlung am Töpferberg. Lesen Sie hier mehr.

Neues Wohnprojekt in Berlin

Im Stadtteil Marzahn-Hellersdorf sind ca. 500 neue Wohneinheiten geplant. Das Projekt soll an der Trusetaler Straße erbaut werden. Der Baustart soll Anfang 2019 durchgeführt werden und damit den Start für das Projekt markieren bei dem das Ziel ist bezahlbaren Wohnraum für Jung und Alt zu kreieren. Das Projekt ist optimal gelegen und bietet den zukünftigen Einwohnern die Möglichkeit schnell und einfach in die Berliner Innenstadt zu gelangen, ob per öffentlichen Verkehrsmitteln oder per Auto spielt keine Rolle. Das Projekt von Bonava, welches insgesamt 37 Millionen Euro kostet, soll zur Mitte des Jahres 2022 fertiggestellt werden. Lesen Sie hier mehr.

Münchener Stadtrat willigt ein neue Wohnungen zu bauen

Der Münchner Stadtrat hat zugestimmt 340 neue Wohnungen zu bauen. Diese Wohnungen werden auf zwei Projekte in Mittersendling und Sendling aufgeteilt. Das Projekt in Mittersendling soll auf der ehemaligen Fläche des Fruchtgroßhandels erstellt werden. Die 140 Wohnungen die in diesem Projekt geplant sind sollen abgerundet werden mit Flächen für Läden und zwei Kinderkrippen und zwei Kindergartengruppen. Das in Sendling liegende Projekt besteht schon, soll aber weiter ausgebaut werden. Das Wohngebiet westlich der Plinganserstraße soll mit ca. 200 neuen Wohnungen erweitert werden. Zusätzlich sind eine neue Kindertageseinrichtung, ein Gemeinschaftsraum und Dachgärten geplant. Um das Projekt noch Kinderfreundlicher zu gestalten werden auch neue Spielplätze in den Innenhöfen gebaut werden. Lesen Sie hier mehr.

Neue Siedlung in Stuttgart

Ein neues Bauprojekt wird umgesetzt und soll reichlich neuen Wohnraum in Stuttgart schaffen. Der neue Stadtteil Rosenstein ist verbindet die alten unter Denkmalschutz stehende Gebäude mit moderner Architektur nahe des Herzens Stuttgarts. Das neue ausdrucksvolle Viertel liegt zwischen der Stuttgarter-Mitte und dem beliebten Europaviertel. Durch diese Stadtnähe bietet dieser neue Wohnraum eine perfekt ausgebaute Infrastruktur. Familien mit Kindern haben die Möglichkeit nutzen von der Kita oder den Schulen zu machen, zu dem gibt es auch zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Wem all das nicht schon genug ist wird spätestens mit der Entfernung der Stuttgarter Innenstadt welche nur zehn Minuten mit der Stadtbahn entfernt liegt glücklich werden. Lesen Sie hier mehr.

Neue Wohnungen in Bremen

Ein neues Bauprojekt plant 170 neue Wohnungen in der Stadt Bremen. Das Projekt soll auf dem Grund der ehemaligen Niederlassung der Deutschen Bundesbank stattfinden. Das Areal ist derzeit noch bebaut, jedoch wird das alte, aus den 70er Jahren stammende, Gebäude abgerissen um Platz zu machen für das neue Projekt. Der Startschuss für den Abriss des Komplexes ist für den Herbst 2019 geplant, daraufhin rechnet man mit ca. 3 Jahren bis zur Fertigstellung des Projektes. Das Highlight dieses Projektes ist ein Hochhaus das 14 Etagen haben soll in dem die ersten Bewohner in dem Jahr 2022 die Möglichkeit haben die neuen Wohnungen zu beziehen. Lesen Sie hier mehr.

Neue Grundstücke, Wohnungen und Reihenhäuser in Hannover

Das Projekt „Herzkamp Bothfeld“ im gleichnamigen Bothfeld wird ca. 200 Wohnungen und ca. 24 Reihenhäuser bieten. Auf dem neun Hektar großen Areal wird eine Mischung aus Stadtnähe und Natur entstehen. Auch im nicht allzu entferntem Heideviertel wird groß geplant und gebaut, 100 Wohnungen zur Miete und 14 weitere Doppelhaushälften sind geplant. Die Unterkünfte haben ca. 122 Quadratmeter mit Garten und erfüllen darum die Wünsche der meisten jungen Familien. Wenn Sie allerdings auf der Suche nach einem Grundstück sind auf dem Sie ihr eigenes Einfamilienhaus bauen möchten dann hat die Stadt Hannover das passende für Sie. In Wülferode gibt es diese Grundstücke die von der Stadt Hannover angeboten werden. Lesen Sie hier mehr.

Neues Wohnungsprojekt in Düsseldorf

Hinter dem Düsseldorfer Hauptbahnhof wurde diesen Sommer der Startschuss für ein neues Projekt gegeben. Der Bauträger Catella gestaltete zu diesem Ereignis einen „Abrisstag“ bei dem der Oberbürgermeister Düsseldorfs selbst Hand anlegte. Der Grund bietet Platz für rund 1061 neue Wohnungen die während des Jahres 2019 gebaut werden sollen. Das Projekt soll in dem Jahr 2020 fertiggestellt werden. Da Düsseldorf auch stark getroffen ist von dem in Großstädten bekannten Wohnraum Mangel hat die Stadt Düsseldorf festgelegt ca. 20 Prozent der Wohnungen als Sozialwohnungen zu vermieten. Diese sind an strikte Richtlinien gebunden und sind aus diesem Grund günstiger. Lesen Sie hier mehr.

Neue Wohnungen in Berlin

Das Wohnhochhaus HighPark in Berlin wurde nun fertiggestellt. Das neue Hochhaus im Herzen Berlins, direkt am Potsdamer Platz, bietet nun 165 Eigentumswohnungen und 58 sogenannte „serviced Apartments“. Die gsp Gruppe, welche dieses Projekt ausführte hatte Herausforderungen beim Bau des Projektes, da die U-Bahn Linie 2 direkt durch das Gebäude führt. Deshalb hat das Gebäude zwei Pfähle die bis zu 45 Meter in die Tiefe reichen, um dieses Einzigartige Gebäude dass als eine Art Brücken-Hochhaus bezeichnet werden kann zu stabilisieren. Die Penthauswohnung die das Projekt krönt gehört der JLL Residential Gruppe und soll nicht unter 3,9 Millionen Euro verkauft werden. Dafür bietet sie allerdings auch einen Rundumblick über Berlin und 270 Quadratmeter über der deutschen Hauptstadt. Lesen Sie hier mehr.